Korrosionsschutz

Was ist Korrosion?

Korrosionsschutz spielt eine wichtige Rolle bei der Erhaltung von Bauteilen und Werkzeugen. Korrosion ist ein natürlicher Prozess und tritt auf, wenn sich ein Material durch Umwelteinflüsse verschlechtert.

Expertenwissen und High-Tech-Produkte

Korrosion betrifft praktisch alle metallischen Werkstoffe und wird von vielen komplexen Faktoren beeinflusst. Unsere Mitarbeiter verstehen diese Einflüssgrößen und entwickeln bezugnehmend auf die technischen, ökologischen und wirtschaftlichen Erfordernisse die optimale Strategie für einen wirksamen Korrosionsschutz. Dabei werden heute zumeist unterschiedliche Verfahren und Beschichtungssysteme kombiniert.

Korrosionshemmende Beschichtungen

Eine kostengünstige Korrosionsschutzmethode ist das Auftragen einer Farbschicht. Farbe wirkt als Barriere zwischen dem Metall und den Elementen und verhindert den Fluss der elektrochemischen Ladung, die Korrosion verursacht.

Im Stahlbau besteht ein Beschichtungssystem üblicherweise aus einer Grundbeschichtung, einer oder mehrerer Zwischenbeschichtungen und einer Deckbeschichtung. Die Grundbeschichtung sorgt für die Haftung der nachfolgenden Beschichtung auf der Oberfläche. Aktiv korrosionshemmende Pigmente (Zinkstaub, Zinkphosphat) welche bestandteil der meisten Farben im Stahlbau sind, tragen entscheidend zur Korrosionsschutzfunktion bei. Die Zwischenbeschichtung sorgt insbesondere für die Barrierewirkung des Beschichtungssystems. Die Anzahl der Zwischenbeschichtungen richtet sich nach den Anforderungen an das Objekt. Die Deckbeschichtung hat sowohl eine korrosionsschutztechnische als auch eine dekorative Funktion. Sie ist für die Wetterbeständigkeit des Systems verantwortlich und muss UV-Strahlung, Chemikalien, Abrieb und aggressiver Atmosphäre ausreichenden Wiederstand leisten.

Beheizbare fahrbare Farbkabine

Im Zuge unseres Hallenneubaus 2017 haben wir ebenfalls in eine neue moderne beheiz- und fahrbare Farbkabine investiert. In Folge der Fahrbaren Kabine ergeben sich 3 Arbeitsbereiche, welche einen optimalen Arbeitsprozess aus Vorbereitung, Farbgebung und Trocknung ermöglichen. Darüber hinaus ermöglicht die Heizfunktion der Kabine optimale Spritzbedingungen bei einer Temperatur von konstanten 20 Grad, auch in kalten Jahreszeiten, mehr noch ermöglicht sie bei Eilaufträgen ein forciertes trocknen zum Verkürzen von Zwischentrocknungszeiten.

Für eine optimale Ausleuchtung zum Lackieren von Baugruppen und Teilen sorgen .... leistungsstarke LED's.

Maximale Höhe:25000mm
Maximale Breite:3000mm
Maximale Tiefe:7000mm

Sandstrahlen

Unter Sandstrahlen versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials oder Werkstücks durch Einwirkung von Sand als Schleifmittel gegen Rost, Verschmutzungen, Farbe, Zunder und andere Verunreinigungen. Mittels eines Kompressors wird ein starker Luftstrahl erzeugt, der das Strahlmittel (z. B. Sand aber auch Korund) aus einem Sammelbehälter mitführt. Das so entstandene Gemisch aus Schleifmitteln und Luft wird so unter hohem Druck über ein spezielles Schlauch- und Düsensystem auf die zu behandelnde Oberfläche aufgebracht. Auf Grund der meist abrasiven Wirkung des Strahlmittels werden Teile der Oberfläche herausgelöst und schließlich abgetragen. Ziel des Sandstrahlens ist es, Material abzutragen beziehungsweise zu entfernen.Die Sandstrahlanlage ist die Basis für eine tadellose Oberflächenbehandlung der Werkstücks Oberfläche. Bereits auf dieser Stufe entscheidet es sich, dass beim Lackieren Glanzresultate erzielt werden.

Manuelle Sandstrahlkabine

Auch unsere Sandstrahlkabine ist eine Investition aus dem Jahr 2017. Beleuchtet durch 20 LED mit 150 W und 16.500 Lumen je Leuchte und ausgestattet mit einer Patronenfilteranlage bietet sie beste Bedingungen für perfekte Ergebnisse. Das Befahren der Kabine per Kran erlaubt uns auch hochwertige Reinigungsarbeiten und Oberflächenbehandlungen besonders Schwerer und großer sowie komplexer Teilen durchzuführen. Optimiert wird das Arbeiten durch die Möglichkeit der internen Abschottung (1/3 oder 2/3) der Strahlkabine für kleinere Projekte.

Maximale Höhe:25000mm
Maximale Breite:9000mm
Maximale Tiefe:6000mm

Durchlaufstrahlanlage

Große wie kleine Werkstücke lassen sich mit unserer Durchlaufstrahlanlage wahrlich am laufenden Band strahlen. Die 4 verteilten Düsen ermöglichen der Schleuderradstrahlanlage über die gesamte Fläche ein perfektes Ergebnis, zuverlässig und konsistent! Der automatische Durchlauf sorgt für eine kontinuierliche Bearbeitung und hohe Flächenleistungen.

Maximale Höhe:?
Maximale Breite:?
Maximale Tiefe:?

Waschplatz

Gut 50 m³ oder anders gesagt 120 Tonnen beton wurden vergossen um unseren 200m² großen Waschplatz nicht nur Wetterfest, sondern auch für die hohen Belastungen unserer Schweren Baugruppen und Anlagen zu Wappnen.

Durch unseren neuen Waschplatz verbessern wir die Qualität unserer Farbgebung. Zukünftig wollen wir auch die letzten Rückstände an Schmierstoffen nach dem Bohrwerken entfernen. Auch wenn unsere Schmierstoffe zu 100 % Bio und nur in einer 4%tige Lösung mit Wasser verwendet werden, entfernen wir diese nach dem Bohrwerken. Dazu verwenden wir ausschließlich Wasser. Die Untergrundvorbehandlung ist eine wichtige Voraussetzung um eine optimale Farbhaftung auf der Oberfläche unserer Baugruppen gewährleisten zu können.

Sollten auf unserem Waschplatz einmal andere Dinge gereinigt werden so befindet sich unter dem Waschplatz ein 5m³ großer Schmutzwassertank welcher das verunreinigte Wasser sammelt.

Fläche:200m²
Belastbar bis:50t