AMS beim 3.Firmenlauf Altmark in Stendal

Gestern war es so weit.

127 Teams folgten der Einladung des 3.Firmenlauf Altmark. Darunter auch 3 Teams der AMS Gruppe.

Hochmotiviert und mit großem Engagement ergatterten unsere Staffeln Positionen im oberen Mittelffeld.

1958m und 3m Höhenunterschied mussten überwunden werden, ganz zu schweigen von der Konkurrenz, die einem immer wieder im Nacken saß.

So holten unsere "Rost Runners" Platz 19 und "die Maschinenstürmer" Platz 20 von 47 Männer-Staffeln.
Unsere Mixed-Staffel "die schönen Stahlkerne" errung Platz 18 von sogar 59 Staffeln in ihrer Wertung. Aber nicht nur im Team gab es Grund zur Freude.
Denn die Geschäftsführung (vertreten durch Christoph Balle) lief mit einer Zeit von 0:07:54, in der Wertung "schnellster Chef" den 6ten Platz ein.

Wir bedanken uns bei unseren Mitarbeitern für ihr Engagement, sei es die moralische Unterstützung, der Jubel vor-Ort oder der körperliche Einsatz der Läufer. Die Stimmung war klasse und wir freuen uns auf das nächste Event mit euch!

Für all jene die nicht dabei sein konnten, hat das StendalMagazin die Eindrücke in einem Video zusammengestellt und wer genau hinsieht, wird hin und wieder einen AMS-Läufer durchs Bild flitzen sehen.

Videolink: youtu.be/BZ0tf5t6iVg